Fachwerkhaus auf kleinem Grundstück in Lüchow – RESERVIERT

Kurzfristige Übernahme möglich
  • Objekt-Nr.: Lue-2211
  • Ort: Lüchow
Baujahr:
ca. 1930
Wohnfläche:
Gesamt: ca. 127 m², EG: ca. 82 m², DG: ca. 45 m²
Anzahl der Zimmer:
Gesamt: 4,5, EG: 2, DG: 2,5
Grundstücksgröße:
599 m²
Käufercourtage:
3,57% (inkl. 19% Mwst.)
Beschreibung:

Das zu veräußernde Grundstück ist mit einem Fachwerkhaus und drei Nebengebäuden bebaut und hat eine amtliche Größe von 599 m². Sowohl vorne, als auch hinten ist das Gartengrundstück pflegeleicht angelegt, da der größte Teil Rasenfläche ist.

Wohnhaus
Das Einfamilienhaus in Fachwerkkonstruktion mit einer Dacheindeckung aus glasierten, anthrazitfarbenen Tonziegeln wurde etwa in den 30er-Jahren gebaut. Ein genaues Baujahr ist leider nicht bekannt. Es liegen allerdings Pläne von 1950 vor, aus denen hervorgeht, dass der südliche Teil des Gebäudes einst Stallung war und entsprechend zu Wohnzwecken umgebaut worden ist. Aktuell hat das Haus eine Wohnfläche von etwa 127 m² im Erd- und Dachgeschoss, verteilt auf 4,5 Zimmer, Küche und Bad.

Raumaufteilung im Erdgeschoss
– Verteilerflur mit Zugängen ins Wohnzimmer, die Küche, ein weiteres Zimmer und in den Teilkeller sowie zur Treppe ins Dachgeschoss
– links vom Eingang: Wohnzimmer mit offenem Fachwerk (ursprünglich waren es zwei kleinere Zimmer) und gemauertem Kamin mit Glastür
– Küche mit Küchenzeile, Arbeitsplatte und mehreren Schränken sowie Zugängen ins Bad und zur ehemaligen Terrasse, die als eine Art Wintergarten umgebaut worden ist und auch beheizt werden kann
– Gäste-WC (Zugang aus dem „Wintergarten“) mit Stand-WC, Handwaschbecken, Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner
– Badezimmer (Zugang aus der Küche) mit Stand-WC, Handwaschbecken, Dusche
– Technikraum (Zugang aus dem Bad) mit Gastherme (2016), Gasuhr
– rechts vom Eingang: 1 Zimmer

Raumaufteilung im Dachgeschoss
– Verteilerflur
– rechts vom Treppenaufgang: 1 Zimmer mit Fensterfront, Dachschräge, Einbauschrank
– 1 kleines Zimmer ohne Dachschräge
– 1 komplett holzvertäfeltes Zimmer mit Dachschräge, Schornstein

Teilkeller
– ein kleiner Raum mit Wasseruhr

Nebengebäude
– Anbau am Wohnhaus (Westseite) kann teilweise als Werkstatt und teilweise als Gewächshaus genutzt werden
– Gartenlaube in Holzkonstruktion mit Fenstern sowie Holzofenanschluss
– Holzschuppen aus alten Holzteilen zusammengezimmert

Sonstiges
Ein Internetzugang erfolgte bisher über einen DSL-Anschluss.
Die Immobilie ist geräumt und kann daher kurzfristig übernommen werden.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Gerne senden wir Ihnen ein ausführliches Exposé mit Grundrissen und weiteren Informationen zu. Es besteht zudem die Möglichkeit eines virtuellen Rundgangs sowie einer Besichtigung vor Ort.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Lüchow liegt im südlichen Teil des Landkreises Lüchow-Dannenberg. Durch die Stadt fließt der Fluss Jeetzel. Die Kreisstadt hat insgesamt 24 Ortsteile, fast 10.000 Einwohner und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Es gibt diverse große Lebensmittelmärkte, Discounter, Baumärkte, Banken, Tankstellen, Apotheken und Fachärzte. Die Innenstadt ist geprägt von zahlreichen Einzelhandelsgeschäften und lädt mit gastronomischen Betrieben und Cafés zum Verweilen ein. Vom Krippenalter an gibt es Betreuungsmöglichkeiten, mehrere Kindergärten, eine Grundschule, weiterführende Schulen sowie eine Berufsschule und eine Musikschule. Zudem sind zahlreiche Angebote im Sport- und Freizeitbereich, ein Kino, das Stones-Museum und diverse Hotels vorhanden. Verkehrsanbindungen an die nächsten Autobahnen, z. B. zur A39 Lüneburg-Wolfsburg bzw. zur A7 Hannover-Hamburg befinden sich ca. 70 km entfernt. Städte im näheren Umfeld sind Dannenberg und Salzwedel je etwa 20 Autominuten entfernt. Beide Städte verfügen zudem über gute Zugverbindungen nach Lüneburg, Hamburg bzw. Berlin. Die Hauptstadt ist beispielsweise von Salzwedel aus in ca. 1 1/2 h zu erreichen. Die nächstgrößere Einkaufsstadt Uelzen ist etwa 40 Autominuten entfernt. Dort gibt es ebenfalls einen Bahnhof, von dem aus ebenfalls ICE starten.
Datenschutzerklärung