Fachwerkhaus mit Gästehaus in Fachwerkkonstruktion und Werkstatt *RESERVIERT*

Objekt kurzfristig, nach Absprache verfügbar
  • Objekt-Nr.: Tre-227
  • Ort: Trebel
Baujahr:
1985 (Wohnhaus)
Wohnfläche:
ca. 150 m² (Wohnhaus)
Anzahl der Zimmer:
3 (EG), 3 (OG)
Grundstücksgröße:
1.337 m²
Käufercourtage:
3,57% (inkl. 19% Mwst.)
Preis:
285.000,- €
Beschreibung:

Das Grundstück hat eine Größe von 1.337 m² und ist mit einem Fachwerkhaus (1985), einem Gästehaus in Fachwerkkonstruktion (2017) sowie einer Werkstatt (2017) bebaut. Nordwestlich stößt die Parzelle an eine unbebaute Waldfläche mit Kiefernbestand. Das Grundstück ist an drei Seiten mit einem Maschendrahtzaun eingefriedet. Die Abgrenzung zur Straße erfolgt mittels dichter Ligusterhecke.

Das Wohngebäude wurde 1985 in Fachwerkkonstruktion mit Ziegelmauerwerk errichtet. Nach einem Eigentümerwechsel 2006 erfolgte im Inneren des Wohngebäudes eine Kernsanierung. Die dunklen Deckenbalken im Haus erhielten einen weißen Anstrich. Nach Neugestalten der Einbauküche (links und rechts vom Küchenzugang) ist der Übergang ins Esszimmer fließend.

Raumaufteilung im Wohnhaus:
Erdgeschoss:
– Windfang (sprossenverglast)
– Verteilerflur mit Treppe ins Dachgeschoss
– zwei etwa gleich große Zimmer
– Küche mit fließendem Übergang ins Esszimmer
– Wohnzimmer mit weißen, sichtbaren Deckenbalken sowie Kamin mit roten Handstrichziegeln und einer Feuerstelle mit verglasten      Eisentüren
– barrierefreies Bad mit großzügiger Eckdusche
Dachgeschoss:
– Badezimmer
– großes, helles Zimmer mit nachträglich komplett verglaster Loggia (gesamter Giebelbereich bis in die Dachschrägen)
– Zimmer mit Dachschrägen und sichtbarem Innenfachwerk in Weiß sowie Giebelfenster
– Zimmer mit Dachschrägen und teilweise sichtbaren Konstruktionselementen

Gästehaus:
– Küche mit einfacher Einbauzeile
– Duschbad/WC
– Wohnzimmer mit dänischem Kaminofen
– Schlafzimmer
– Raum mit Waschbecken und Außenzugang

Sonstiges:
Ölzentralheizung mit Erdöltank, eigene Kleinkläranlage, öffentlicher Wasseranschluss, eigene Tiefbohrung, Strom, Telefon, schnelles Internet (Telekom), Erdgasleitung im Ort.
Das Objekt kann kurzfristig bzw. nach Absprache übernommen werden.

Sie sind neugierig geworden und möchten mehr erfahren? Gerne senden wir Ihnen ein ausführliches Exposé zu.
Wenn Sie möchten, besteht zudem die Möglichkeit, die Immobilie virtuell oder unter Einhalten der Corona-Bestimmungen vor Ort zu besichtigen. Bitte kontaktieren Sie uns.

Die Immobilie liegt im östlichen Teil Niedersachsens, im Landkreis Lüchow-Dannenberg (Wendland), in der Gemeinde Trebel. Sie liegt am Rande der "Nemitzer Heide". Dieser Naherholungsraum bietet vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung - wie Ausritte, Kutschfahrten oder Spaziergänge zum Heidecafé. Der nahe gelegene Luftkurort Gartow ist ebenfalls einen Ausflug wert. Dort gibt es einen großen See zum Baden oder Boot fahren. Außerdem lädt das Thermalbad mit Sauna zum Verweilen ein. Aufgrund der guten Infrastruktur gibt es zudem in unmittelbarer Nähe alles für den täglichen Bedarf. Für Famiien besonders toll: Kindergarten und Grundschule befinden sich direkt im Ort. Zu den weiterführenden Schulen fährt ein Bus. Außerdem befindet sich das beliebte Lokal "Trebeler Bauernstuben" im selben Ort und ist bequem zu Fuß zu erreichen. Dort kann man nicht nur lecker Speisen, in Corona-freien Zeiten finden dort auch diverse kulturelle Veranstaltungen statt.
Datenschutzerklärung