Mehrfamilienhaus inkl. drei Wohneinheiten, Doppelgarage, Stallgebäude & Hühnerstall in Wustrow – VERKAUFT

kurzfristige Übernahme möglich
  • Objekt-Nr.: Wus-2221
  • Ort: Wustrow
Baujahr:
ca. 1906
Wohnfläche:
Gesamt: ca. 270 m², Whg. 1: ca. 123 m², Whg. 2: ca. 74 m², Whg. 3: ca. 73 m²
Anzahl der Zimmer:
Whg. 1: 7, Whg. 2: 3, Whg. 3: 3
Grundstücksgröße:
2.450 m²
Käufercourtage:
3,57% (inkl. 19% Mwst.)
Beschreibung:

Das Grundstück, das sich aus zwei Flurstücken zusammensetzt, hat insgesamt eine amtliche Größe von 2.450 m² und ist mit einem Mehrfamilienhaus, zwei Garagen, einem Stallgebäude und einem Hühnerstall bebaut. Zur Ost- und zur Westseite gibt es jeweils eine gepflasterte Zufahrt zum Grundstück.

Wohnhaus
Das Mehrfamilienhaus mit insgesamt drei Wohneinheiten ist aufgrund seiner geschichtlichen und städtebaulichen Bedeutung im niedersächsischen Denkmalatlas mit dem Status „Teil einer Gruppe baulicher Anlagen“ geführt. Bei dem Wohnhaus handelt es sich um einen voll unterkellerten, eingeschossigen traufständigen Backsteinbau mit einem ziegelgedeckten Halbwalmdach. Auf der Nordseite erhielt das Gebäude einen Mittelrisalit (hervorspringender Gebäudeteil) mit einem ziegelgedeckten Satteldach. Zur Südseite hat das Haus einen Spitzgiebel. Die Fassade ist mit Putzgliederungen und -ornamenten verziert. Zurzeit ist lediglich eine der insgesamt drei Wohnungen vermietet, da die Immobilie veräußert werden soll.

Wohnung 1: Raumaufteilung der ca. 123 m² großen
Sieben-Zimmer-Wohnung (Eingang Südseite, Leerstand)
Erdgeschoss

– Eingangsflur mit Treppe ins Dachgeschoss, Zugang zu Bad und Küche
– Badezimmer mit Stand-WC, Badewanne, Handwaschbecken
– Küche (ohne Ausstattung) mit Zugang zu weiteren Zimmern, Kellerabgang
–  Doppelwohnzimmer mit Flügeltür
– Zimmer (Zugang aus der Küche) mit separater Ankleide
Dachgeschoss
– rechte Seite: Zimmer 1
– gegenüber Treppenaufgang: Zimmer 2
– links vom Treppenaufgang: Flur mit Zugang zu zwei Zimmern und Gäste-WC
– Stirnseite Flur: Gäste-WC mit Stand-WC, Handwaschbecken
– gegenüberliegende Stirnseite: Zimmer 3
– linke Flurseite Zimmer 4

Wohnung 2: Raumaufteilung der ca. 73 m² großen
Drei-Zimmer-Wohnung (Eingang Südseite, Leerstand)
Erdgeschoss
– Eingangsflur mit Treppe ins Dachgeschoss und Zugang zu Bad und Küche
– Badezimmer mit Wanne, Stand-WC, Handwaschbecken
– Küche mit Kellerabgang, Zugang zu weiterem Zimmer
– Wohnzimmer
Dachgeschoss
– Treppenpodest mit Zugang zu beiden Räumen im DG
– zwei Zimmer

Wohnung 3: Raumaufteilung der ca. 73 m² großen
Drei-Zimmer-Wohnung (Eingang Ostseite, vermietet)
Erdgeschoss
– Vorbau mit überdachter Stahl-Glas-Konstruktion
– Eingangsflur mit Treppe ins Dachgeschoss und Zugang zu Bad und Küche
– Badezimmer mit Wanne, Stand-WC, Handwaschbecken
– Küche mit Kellerabgang und Zugang zum Wohnzimmer
– Wohnzimmer
Dachgeschoss
– Treppenpodest mit Zugang zu beiden Räumlichkeiten im DG
– zwei Zimmer

Nebengebäude
– massives Gebäude (Bj. 1972) mit Doppelgarage und Abstellraum für Gartengeräte
– ehemaliges Stallgebäude
– Hühnerstall

Sonstiges
– die Immobilie hat eine Gaszentralheizung mit Pufferspeicher für Warmwasser (2017)
– das Gebäude ist voll unterkellert
– die Fassade erhielt 2021 einen neuen Anstrich
– direkter Zugang zu Kellerräumen von allen drei Wohnungen
– die Elektrik in der vermieteten Wohnung wurde 2020 erneuert
– Nettomieteinnahme: 240,-€/Monat

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Gerne senden wir Ihnen ein ausführliches Exposé mit Grundrissen und weiteren Informationen zu. Es besteht zudem die Möglichkeit eines virtuellen Rundgangs sowie einer Besichtigung vor Ort.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Wustrow liegt im Süden des Landkreises Lüchow-Dannenberg etwa neun Autominuten von der Kreisstadt Lüchow entfernt. Die Kleinstadt Wustrow bietet mit einem Edeka-Supermarkt, Allgemeinmedizinern, einer Kindertagesstätte, einer Grundschule und einer Gärtnerei eine Basisversorgung des täglichen Bedarfs. Außerdem gibt es ein Museum mit unterschiedlichen Ausstellungen sowie Musik- und anderen kulturellen Veranstaltungen. Sportinteressierte können sich dem örtlichen Verein anschließen. Die Kreisstadt Lüchow umfasst insgesamt 24 Ortsteile und hat ca. 10.000 Einwohner. In der Geschäftsstadt sind mehrere große Lebensmittelmärkte, Bäckereien, Fleischer, gastronomische Betriebe, Hotels, Banken, Tankstellen, Ärzte, Apotheken, Textil- und Schuhgeschäfte, kleine Boutiquen, ein Kino sowie das Stones-Museum ansässig. Vom Krippenalter an gibt es Betreuungsmöglichkeiten, mehrere Kindergärten, eine Grundschule und weiterführende Schulen sowie eine Berufsschule. Sportlich Aktive können das Hallenbad, eine Squashhalle mit Bowlingbahn, Fitnessstudios, Tennisplätze und einen Sportplatz nutzen. Verkehrsanbindungen an die nächsten Autobahnen, z.B. zur A39 Lüneburg-Wolfsburg bzw. zur A7 Hannover-Hamburg, befinden sich ca. 70 km entfernt. Vom zentralen Busbahnhof aus starten Busse in alle benachbarten Städte und ein regelmäßiger Transport von Fahrschülern ist ebenfalls gewährleistet. Weitere Städte im näheren Umfeld sind Dannenberg und Salzwedel, etwa 13 bzw. 25 Autominuten entfernt. In Salzwedel befindet sich auch der nächst gelegene Bahnhof mit guten Verbindungen in größere Städte wie etwa Uelzen, Hannover oder Berlin. Die beiden nächst gelegenen Krankenhäuser befinden sich in Salzwedel und Dannenberg.
Datenschutzerklärung