Saniertes Fachwerkhaus mit drei Wohneinheiten in Dannenberg (Elbe)

Kurzfristige Übernahme möglich - aktuell voll vermietet
  • Objekt-Nr.: Dan-2213
  • Ort: Dannenberg
Baujahr:
unbekannt, Vollsanierung: 1995
Wohnfläche:
gesamt: ca. 176 m²
Anzahl der Zimmer:
8
Grundstücksgröße:
663 m²
Käufercourtage:
4,76 % (inkl. 19% Mwst.)
Preis:
267.000,- €
Beschreibung:

Das Grundstück mit einer amtlichen Größe von 663 m² grenzt im Osten an die Zufahrtsstraße zum Ortskern von Dannenberg.  Es ist mit einem Mehrfamilienhaus mit drei Wohneinheiten und drei Garagen bebaut. An der nördlichen grenze verläuft die Zuwegung zum benachbarten, unbebauten Grundstück in einer Größe von 1.221 m², das ebenfalls zum Verkauf steht.

Gebäudebeschreibung
Bei dem Mehrfamilienhaus handelt es sich um ein Fachwerkhaus, dessen ursprüngliche Baujahr nicht bekannt ist. Die Immobilie wurde 1995 komplett saniert und mit drei Wohneinheiten im Erd- und Dachgeschoss vollständig ausgebaut- Zwei davon befinden sich im Erdgeschoss, eine im Dachgeschoss.  Jede Wohneinheit verfügt über eine eigene Erdgastherme (E) und einen separaten Stromzähler. Die Thermen wurden in den Jahren 2011, 2018 und 2020 erneuert.

Wohnung 1, Raumaufteilung der ca. 26 m² großen Ein-Zimmer-Wohnung im EG
– eigener Zugang von der Lüchower Straße aus
– Wohn-/Schlafbereich mit sichtbarer Fachwerkkonstruktion als Raumteiler und offenem Durchgang
– Pantryküche mit Einbaumöbeln in L-Form und Elektrogeräten
– Badezimmer mit Eckdusche, Waschbecken, WC und Gastherme

Wohnung 2, Raumaufteilung der ca. 80 m² großen Drei-Zimmer-Wohnung im EG
– Zugang auf der Südseite der Immobilie
– Diele mit Zugang zu fast allen Räumlichkeiten und der Terrasse
– L-förmig geschnittenes Wohnzimmer, optisch mittels offenem Fachwerk getrennt
– gefangener Raum (Zugang vom WZ)
– Küche mit Einbauzeile inkl. Elektrogeräten
– Badezimmer mit Wanne, Waschbecken, Stand-WC und Waschmaschinenanschluss
– Kinderzimmer
– kleiner Kellerraum (Kellerstiege neben dem Kinderzimmer)

Wohnung 3, Raumaufteilung der ca. 70 m² großen Vier-Zimmer-Wohnung im DG
– Eingangsdiele mit abknickendem Flur, von dem aus alle vier Räumlichkeiten erschlossen sind.
– Wohnzimmer mit Fachwerkdeckenbalken und sichtbarem Wandfachwerk
– Schlafzimmer
– Küche mit Einbauzeile inkl. Elektrogeräte
– zwei Kinderzimmer mit je einer Holzstiege zum ausgebauten Bodenraum
– Badezimmer mit Wanne, Waschbecken, Stand-WC und Waschmaschinenanschluss
-Sämtliche Räume verfügen über Schrägen sowie Giebel- beziehungsweise Dachflächenfenster.

Nebengebäude
Auf dem Grundstück stehen drei Garagen, zwei davon sind vermietet.

Sonstiges
Alle Wohnungen sind derzeit noch vermietet. Die aktuellen Kaltmieten sind pro Monat wie folgt:

Drei-Zimmer-Wohnung im EG                                      350,00 €
zuzüglich Garage                                                                  35,00 €
Ein-Zimmer-Wohnung im EG                                        190,00 €
Vier-Zimmer-Wohnung im DG                                      320,00 €
zuzüglich Garage                                                                  35,00 €
Gesamt:                                                                                930,00 €

Die Ein-Zimmer-Wohnung wird zum 15.05.2022 geräumt und aufgrund des Verkaufs der Immobilie nicht neu vermietet.

Der Endenergiebedarf des Gebäudes liegt bei 116,6 kWh/(m².a), sodass es im Energieausweis in der Kategorie D einzustufen ist.

Erweiterungsmöglichkeit
Ein erschlossenes Baugrundstück mit einer Größe von 1.221 m² grenzt direkt an und steht ebenfalls zum Verkauf. Planungsunterlagen zum Neubau eines Wohnkomplexes mit insgesamt acht kleinen Wohneinheiten liegen bereits vor. Das Vorkaufsrecht für dieses Grundstück liegt bei den Erwerbern des Mehrfamilienhauses. Daher wird  das Baugrundstück vorerst nicht separat verkauft.
Der Kaufpreis für das Baugrundstück beträgt 30.000,- €.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Gerne senden wir Ihnen ein ausführliches Exposé mit Grundrissen und weiteren Informationen zu. Es besteht zudem die Möglichkeit eines virtuellen Rundgangs sowie einer Besichtigung vor Ort.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Die Kleinstadt Dannenberg/Elbe mit historischen Fachwerkhäusern im Ortskern liegt im äußersten Osten Niedersachsens, umfasst ca. 8.300 Einwohner und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Neben diversen großen Lebens-mittelmärkten und Discountern ist die Innenstadt geprägt von zahlreichen Einzelhandels-geschäften und lädt mit gastronomischen Betrieben wie Cafés und Restaurants zum Verweilen ein. Zudem gibt es jeden Donnerstag einen Wochenmarkt, auf dem regionale Produkte angeboten werden. Eine gute Versorgung durch Allgemein- und Fachmediziner sowie Apotheken ist ebenfalls gegeben. Zudem befinden sich in Dannenberg ein modernes Kreiskrankenhaus und eine Augenklinik. Kinderbetreuungsmöglichkeiten gibt es bereits ab dem Krippenalter. Auch eine Grundschule und weiterführende Schulen befinden sich in der Kleinstadt. Die Grundschule befindet sich auf dem Nachbargrundstück, hinter der Immobilie. Eine besondere Attraktion bietet der zentrumsnahe, künstlich angelegte Thielenburger See mit umlaufendem Spazierweg. Zur Freizeitgestaltung gibt es in Dannenberg außerdem einen Sportverein, ein Freibad, eine Schwimmhalle, Tennisplätze, einen Fußballplatz, ein Fitnessstudio und eine Reitschule. Der Bahnhof Dannenberg gehört bereits zum Bereich des HVV, sodass die nächst größeren Städte Lüneburg und Hamburg relativ bequem mit dem Zug zu erreichen sind.
Datenschutzerklärung