Bauplatz unter Bodenrichtwert abzugeben

Baulücke am Waldrand von Zernien
  • Objekt-Nr.: Zer-20181201
  • Ort: Zernien
Baujahr:
Hoffentlich bald! ;-)
Anzahl der Zimmer:
Wie Sie mögen.
Grundstücksgröße:
957 m²
Käufercourtage:
4,76 % inkl. Mwst.
Preis:
18.000,- €
Beschreibung:

Wer die Adresse “Am Berg 2” Zernien sucht, wird derzeit nur mit Navigation fündig, denn bebaut ist das Grundstück noch nicht.
Am Waldrand und umgeben von Einfamilienhäusern ist das Baugrundstück das letzte unbebaute im dortigen Bebauungsgebiet. Erst im vergangenen Jahr haben die Nachbarn gegenüber ihren Bau abgeschlossen, die anderen Häuser drumherum sind längst fertig gestellt. Baulärm der umliegenden Grundtsücke ist also nicht mehr zu erwarten.
Das Grundstück selbst ist voll erschlossen. Das bedeutet, dass dort sämtliche Versorgungsleitungen wie Strom, Gas, Wasser und Abwasser bereits vorhanden sind. Es brauchen keine Kleinkläranlagen errichtet werden. Es ist bebaubar nach Bebauungsplan, aber es herrscht aber kein Bauzwang.
Der Anschluss an die Biogasanlage im Ort wäre (derzeit noch) denkbar.

Der Bodenrichtwert für den Bauplatz liegt bei 21,- €/ m². Bei der vorliegenden Größe von 957 m² würde sich rein rechnerisch also ein wert von 20.097,- € ergeben. Der Verkaufspreis in Höhe von 18.000,- e ist also ein Schnäppchen udn ist nur damit zu begründen, dass die derzeitigen Eigentümer in die Jahre gekommen sind und sich von dem Balast des Eigentums, das sie ohnehin nicht mehr selbst bebauen würden, befreien wollen. – Eine Chance für die nächste Generation!
Gelegen ist das Grundstück ruhig. Zu Fuß sind es nur wenige Minuten bis zur Göhre (Norddeutschlands größtes zusammenhängendes Mischwaldgebiet). Nähere Informationen zur Umgebung erhalten Sie unter dem Unterpunkt “Lage”.

Wenn Sie Fragen haben, ein Exposé möchten oder mit uns besichtigen möchten, kontaktieren Sie uns gern!

Obwohl es sich bei Zernien um ein Dorf handelt, bietet es selbst eine gute Grundversorgung mit mehreren Geschäften zur Deckung des täglichen Bedarfs. Handwerksbetriebe und andere Dienstleister und eine Gaststätte sind ebenfalls vor Ort. Zernien verfügt über eine Ganztags-Grundschule und eine Kindertagesstätte. Weiterführende Schulen findet man in den umliegenden Städten Dannenberg, Lüchow, Hitzacker oder dem Flecken Clenze. Weiterhin gibt es eine Seniorenresidenz mit Tagespflege sowie eine Zahnarztpraxis. Durch Zernien führt die Bundesstraße 191. Die nächsten Einkaufsstädte Dannenberg und Uelzen sind etwa 1/4 Stunde bzw. 1/2 Stunde mit dem Auto entfernt. Dort befinden sich auch die nächstgelegenen Bahnhöfe. Zernien liegt zwischen Berlin (200 km) und Hamburg (100 km) im Naturpark Elbhöhen-Wendland und ist Teil der Samtgemeinde Elbtalaue. Die Gemeinde Zernien besteht aus neunzehn Ortsteilen: Bellahn, Braasche, Breese an der Göhrde, Fließau, Glieneitz, Gülden, Keddien, Klöterhörn, Neu Bellahn, Middefeitz, Mützingen, Prepow, Reddien, Redemoißel, Riebrau, Sellien, Spranz, Timmeitz und Zernien.
Datenschutzerklärung