Wohn- und Geschäftshaus (ehemalige Bäckerei) in Lüchow – VERKAUFT

Immobilie ist kurzfristig verfügbar
  • Objekt-Nr.: Lue-246
  • Ort: Lüchow
Baujahr:
ca. 1820
Wohnfläche:
179 m²
Anzahl der Zimmer:
6 (EG & OG), 3 Kammern (DG)
Grundstücksgröße:
237 m²
Käufercourtage:
3,57% inkl. 19% gesetzl. MwSt.
Beschreibung:

Das Grundstück befindet sich zwischen der Bergstraße und der Reeperbahn in Lüchow und ist abgesehen von einem kleinen Innenhof und einem Durchgang von dort zur Reeperbahn vollständig überbaut und befestigt.

Das Wohn- und Geschäftshaus wurde laut dem niedersächsischen Denkmalatlas Anfang des 19. Jahrhunderts errichtet und gehört damit zu den ältesten Gebäuden Lüchows. Der traufständige Fachwerkbau mit Backsteinausfüllungen hat ein Satteldach in Hohlpfannendeckung. Während an der Bergstraße die Fachwerkfassade sichtbar ist, wurde der hintere Giebel mit Teerpappe verkleidet.

Der Haupteingang des zweigeschossigen Gebäudes befindet sich an der Bergstraße. Über drei Stufen gelangt man direkt in den ehemaligen Verkaufsraum der Bäckerei.

Raumaufteilung im Erdgeschoss:
– Verkaufsraum
– kleiner Abstellraum hinter Verkaufstresen
– Treppenflur mit Zugang zu Dachgeschoss und Keller
– links des Flurs Küche mit Fenstern zum Hof
– rechts des Flurs Abstellraum mit Zugang zur ehemaligen Backstube
– ehemalige Konditorei
– Abstellraum
– Badezimmer (Zugang von außen)

Raumaufteilung im Obergeschoss:
– links vom Treppenaufgang: ehemaliges Esszimmer
– dahinter Wohnzimmer (gefangener Raum)
– Schlafzimmer (vom Flur ausgehend)
– Badezimmer mit Wanne, Zugang vom Schlafzimmer
– ein weiteres Zimmer mit Fenster zur Straße

Raumaufteilung im Dachgeschoss:
– drei kleine Kammern alle mit Zugang vom Flur
– unausgebauter Dachbodenteil

Sonstiges
Die Immobilie steht leer und ist daher kurzfristig verfügbar.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Gerne senden wir Ihnen ein ausführliches Exposé mit Grundrissen und weiteren Informationen zu. Es besteht zudem die Möglichkeit eines virtuellen Rundgangs sowie einer Besichtigung vor Ort.
Bitte kontaktieren Sie uns!

 

Das Objekt in der Lüchower Bergstraße 27 ist ca. drei Gehminuten vom Marktplatz entfernt. Die Bergstraße ist die Verlängerung der Hauptgeschäftsstraße, der Langen Straße, in Lüchow. Unmittelbarer Nachbar ist die kleine Pension „Wendenschänke“, in der Nähe befinden sich der Fachelektromarkt „Laser“ und „Jysk“ (ehem. dänisches Bettenlager). Auch der zentrale Busbahnhof ist in einer Gehminute zu erreichen. Von dort aus starten Busse in alle benachbarten Städte. Ein regelmäßiger Transport von Fahrschülern ist gewährleistet. Lüchow liegt im südlichen Teil des Landkreises Lüchow-Dannenberg. Durch die Stadt fließt der Fluss Jeetzel. Die Kreisstadt hat insgesamt 24 Ortsteile und fast 10.000 Einwohner und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur. Es gibt diverse große Lebensmittelmärkte, Discounter, Baumärkte, Banken, Tankstellen, Apotheken, und Fachärzte. Die Innenstadt ist geprägt von zahlreichen Einzelhandelsgeschäften und lädt mit gastronomischen Betriebe und Cafés zum Verweilen ein. Vom Krippenalter an gibt es Betreuungsmöglichkeiten, mehrere Kindergärten, eine Grundschule, weiterführende Schulen sowie eine Berufsschule und eine Musikschule. Zudem sind zahlreiche Angebote im Sport- und Freizeitbereich, ein Kino, das Stones Museum und diverse Hotels vorhanden. Verkehrsanbindungen an die nächsten Autobahnen, z. B. zur A39 Lüneburg - Wolfsburg bzw. zur A7 Hannover - Hamburg befinden sich ca. 70 km entfernt. Städte im näheren Umfeld sind Dannenberg und Salzwedel, je etwa 20 Autominuten entfernt. Beide verfügen zudem über gute Zugverbindungen nach Lüneburg, Hamburg bzw. Berlin. Von Salzwedel aus kann man die Hauptstadt in ca. 1 1/2 h erreichen. Die nächstgrößere Einkaufsstadt ist Uelzen und etwa 40 Autominuten entfernt. Dort gibt es ebenfalls einen Bahnhof, von dem aus auch ICE starten.
Datenschutzerklärung